Fahrradbusse starten wieder

Nachdem der Auftakt der Freizeitsaison Corona-bedingt verschoben wurde, freuen wir uns sehr, dass die RadBusse ab dem 29. Mai 2020 wieder unterwegs sein werden. Buchungen sind ab Montag, den 25. Mai möglich. 

Im Bereich der Römischen Weinstraße verkehren die Linien 333 (Radbus Moseltal von Trier-Bernkastel) und 220 (Radbus obere Mittelmosel).



RadBus Moseltal (Linie 333)

Mit dem RadBus Moseltal können Sie sich bei einer Radtour entlang des Moselufers vom Bus begleiten lassen. Zwischen Trier und Bernkastel-Kues folgt die Linie über Ruwer, Schweich und Neumagen immer dem Moselverlauf und dem Moselradweg. Der RadBus fährt zwischen dem 1. September und 1. November 2019 an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in den Ferien in Rheinland-Pfalz auch montags bis freitags.

Bis zu 20 Fahrräder oder Elektrofahrräder können im Radanhänger mitgenommen werden. Pro Richtung können Sie zwischen 3 Fahrten wählen, so dass auch Halbtagestouren bequem möglich sind. Entlang des RadBus Moseltal haben Sie in vielen Orten Anschluss an die Moselstrecke Trier – Koblenz, in Trier zudem an Bahnstrecken in alle Richtungen.


>Weitere Infos zu Fahrplänen und Ticketpreisen



RadBus Obere Mittelmosel (Linie 220)

Entlang der Mittelmosel zwischen Trier und Neumagen-Dhron haben Sie viele Möglichkeiten, neben Ihrer Radtour die wunderschöne Landschaft zu genießen und in einem der urigen Winzerdörfer entlang des Moselradweges zu verweilen. Unterwegs locken unter anderem Ruwer und Trittenheim, die immer eine Pause wert sind. Zurück nach Trier und einem schönen Resttag in der Römerstadt bringt Sie und Ihr Fahrrad der RadBus Obere Mittelmosel, der Ihnen täglich 5-6 Fahrten je Richtung ermöglicht.

Insgesamt haben auf dem RadBus 5 Fahrräder auf dem Hecklastträger Platz. Es ist jedoch nicht möglich, Elektrofahrräder mitzunehmen.  Am Wochenende, sowie an Werktagen in den Ferien von Rheinland-Pfalz, können Sie alternativ den RadBus Moseltal (Linie 333) nutzen, der mit einem Anhänger sowohl normale Fahrräder als auch Elektrofahrräder zwischen Trier und Bernkastel-Kues transportieren kann. Sollten Sie nach Ihrem Ausflug noch weiter fahren wollen, haben Sie in Trier Hauptbahnhof Anschluss an die Züge in alle Richtungen sowie in Schweich an die Züge in Richtung Koblenz.

>Weitere Infos zu Fahrpänen und Ticketpreisen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ok!
Ok verstanden!