Suchen & Buchen
Online-Buchung

Gastgeberverzeichnis

Hier finden Sie das aktuelle Urlaubs- und Gastgebermagazin 2016 / 2017 mit Informationen zu Unterkünften, Rad- und Wandertouren, Sehenswürdigkeiten und Pauschalangeboten.

>download 9 MB
>Bestellung

Youtube Videos von Etappen des Moselsteigs

Im April 2014 wurde der Premiumwanderweg Moselsteig eröffnet. Mit Längen zwischen 11 und 24 Kilometern, Schwierigkeitsgraden von leicht bis schwer und Wegeführungen durch Wald, Weinberge oder durch typische Weinorte sind die Etappen des Moselsteigs unterschiedlich geprägt und sehr abwechslungsreich – so ist für jede Wandervorliebe und jedes Anforderungsprofil etwas dabei.

4 Etappen dieses neuen Qualitätswanderwegs verlaufen durch das Gebiet der Römischen Weinstraße und nachfolgend finden Sie interessante Youtube Videos von Reinhard Schleidweiler mit Filmberichten, Wanderinformationen und Satelitenbildern in Google-Earth zu den Etappen des Moselsteigs. 

Die Tourist-Information Römischen Weinstraße bietet auch Wanderarrangements an, bei denen Sie verschiedene Etappen des Moselsteigs in der Region zwischen Trier und Bernkastel-Kues erkunden können.

Kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema "Wandern" an der Römischen Weinstraße ist unser Mitarbeiter & Diplom-Geograph Jochen Conrad, der Ihnen gerne für sämtliche Fragen zum Wanderwegenetz der Römischen Weinstraße zur Verfügung steht, z.B. Premiumwanderwege wie Moselsteig & seine Seitensprünge, einheitliches Rund- & Streckenwanderwegenetz, Kartenmaterial etc.

Rufen Sie ihn an (Tel. 06502-9338-12) oder schicken Sie ihm eine mail mit Ihren Fragen conrad@roemische-weinstrasse.de


Moselsteig Etappe 5


Wandern auf dem Moselsteig von der Römerstadt Trier nach Schweich an der Römischen Weinstraße

Die fünfte Etappe des Moselsteigs besticht mit zahlreichen Panoramablicken weit ins Moseltal hinein. Zunächst ist es ein Felsenpfad direkt an der Hangkante entlang, der eine perfekte Aussicht auf die Römerstadt Trier freigibt. Im weiteren Verlauf führt der Weg durch herrliche Wälder und vorbei an blühenden Wiesen, bis schließlich schon das Etappenziel Schweich am Horizont auftaucht. Durch Felder und Streuobstwiesen führt der Weg nach Schweich an der Römischen Weinstraße.

Länge: 19,5 km
Dauer: 5 Stunden
Schwierigkeit: mittel

>detaillierte Streckenbeschreibung mit Karten und Höhenprofil zum Download
>GPX Track downloaden

Das nachfolgende Youtube Video von Reinhard Schleidweiler macht Appetit auf mehr.

Moselsteig Etappe 6


Wandern auf dem Moselsteig von Schweich nach Mehring mit sportlichen Aussichten über das Moseltal

Besonders sportlich geht es auf dieser Etappe zu: Im munteren Wechsel führt der Weg steil bergan und bergab. Die Aufstiege werden mit fantastischen Fern- und Tiefblicken belohnt. Wer es dann ruhiger angehen möchte, kann sich auf dem Huxlay-Plateau oberhalb von Mehring ausruhen. Aktive Entspannung verspricht hingegen eine Runde auf der dortigen Finnenbahn oder dem Gesundheits- und Bewegungspfad. Im Etappenziel in Mehring schließlich kann der Wanderer die über 2000-jährige Weinbautradition hautnah erleben - in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe vor Ort.

Länge: 12,5 km
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeit: leicht

>detaillierte Streckenbeschreibung mit Karten und Höhenprofil zum Download
>GPX Track downloaden

Das nachfolgenden Youtube Video von Reinhard Schleidweiler fasst die Etappen 6 und 7 zusammen.

Moselsteig Etappe 7


Wandern auf dem Moselsteig von Mehring nach Leiwen durch Wälder auf Höhen mit Weitblick



Diese anspruchsvolle Etappe führt durch die Wälder der Mehringer Schweiz und hat einige spannende Auf- und Abstiege zu bieten. So geht es auf steilen Pfaden durch Tannen- und Fichtenwälder, durch einen Buchenhochwald und einen ebenen Gipfelwald. Auf dem ersten Fünftel der Strecke bietet sich dann die Gelegenheit zu einem Abstecher an den Freizeitsee Triolago in Riol. Weiter auf der Strecke folgt als besonderes Highlight ein 20 Meter hoher, hölzerner Aussichtsturm, von dem aus ein außergewöhnlicher "Fünfseenblick" genossen werden kann. Weiter geht es steil bergab nach Leiwen, dem idyllisch gelegenen Weinort an einer der schönsten Moselschleifen zwischen Trier und Bernkastel-Kues.

Länge: 14,5 km
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeit: schwer

>detaillierte Streckenbeschreibung mit Karten und Höhenprofil zum Download
>GPS Track downloaden


Moselsteig Etappe 8


Wandern auf dem Moselsteig von Leiwen nach Neumagen mit Landschafts- und Naturerlebnis



Die Etappe zwischen Leiwen und Neumagen-Dhron ist ein faszinierendes Landschafts- und Naturerlebnis. Zunächst führt sie den Wanderer auf spannenden Wegen durch Weinberge und vorbei an urigen Felsklippen. Weiter geht es entlang an Hecken, Wäldern und Wildgehegen. Obendrein verspricht diese Etappe einen Ausblick, der selbst Mosel-Kenner immer wieder fasziniert. In Neumagen-Dhron, dem ältesten Weinort Deutschlands, endet der Weg an der Anlegestelle der „Stella Noviomagi“, dem Nachbau eines römischen Weinschiffs.


Länge: 14 km
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeit: leicht

>detaillierte Streckenbeschreibung mit Karten zum Download
>GPX Track downloaden